Das Projekt „Warum Sammelst Du?“

In dem Projekt tauschen sich Schülerinnen und Schüler darüber aus, wo ihnen im Alltag das Sammeln begegnet und was damit verbunden ist. Sie besichtigen die Depots des Museums, lernen das Arbeitsfeld "Sammeln und Bewahren" kennen, suchen sich "Lieblingsobjekte" aus der Museumssammlung aus und erforschen sie. Die Ergebnisse werden dokumentiert und in einem digitalen Schaudepot auf den Internetseiten der Grundschule Pye und des Museums präsentiert und archiviert.

Für dieses Projekt erhielt das Museum Industriekultur Osnabrück 2016 den Förderpreis Museumspädagogik von der VGH-Stiftung.

Wenn Sie die Zahnräder auf dem Foto anklicken, sehen Sie auf den folgenden Seiten die Ergebnisse der jeweiligen Schüler.

Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Zustimmen