Wildnis entdecken

Schmalspurbahn am Piesberg vor einem Brecherwerk

Mobil erkunden - mobil vermitteln

Die Feldbahn, ehemals starkes Transportmittel im Steinbruch, ist an den Piesberg zurückgekehrt. Vom Museum Industriekultur aus, können Besucher zu Fuß oder als Fahrgast mit der Feldbahn die Wildnis am Piesberg entdecken.

Neun Stationen entlang der neuen Feldbahnstrecke machen aufmerksam auf die oft unerbittlich erscheinende Nutzung eines Geländes und seine, überall kleine Wunder bewirkende, Rückeroberung durch die Natur. 

Ermöglicht wurde die Wiederaufnahme des Feldbahnbetriebes durch die Initiative des Museums Industriekultur Osnabrück und durch die Förderung der
Deutschen Bundesstiftung Umwelt und der Haarmann-Stiftung – Umwelt und Natur.

Projektpartner waren das Museum für feldspurige Industriebahnen Osnabrück-Piesberg e. V. und die Fachhochschule Osnabrück Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur, Arbeitsgruppe Zoologie/Ökologie/Umweltbildung.

Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Zustimmen